Menü öffnen

Speyer - Hortkinder bauen Nisthilfen für Wildbienen

Ein Insekten-Hotel ist gar kein Hotel, sondern ein Wohnhaus! Hier richten Wildbienen Kinderzimmer ein und legen ihre Eier hinein.

Weiterlesen ...

Dortmund - OGS der Westhausener Grundschule setzt Frühblüher in den PikoPark

Freitag, den 8. November 2019
         auf der PikoPark-Fläche in Westerfilde
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Anfang November werden Frühblüherzwiebeln in den PikoPark gesetzt. Dies ist die vierte Aktion mit Kindern der OGS der Westhausener Grundschule, von denen einige in unmittelbarer Nähe zum PikoPark wohnen. Im nächsten Frühjahr werden diese Blumen dann als erstes ihre Köpfchen rausstrecken und den Frühling ankündigen.

Gartenreferent: Christoph Richard

Remscheid - Erstes Pflegetreffen im PikoPark

Vier Monate nach der Pflanzung im PikoPark in Remscheid und einem heißen und trockenen Sommer trafen Anwohnerinnen und auch der Gartenbauunternehmer der GEWAG, um zu schauen, wie es den Pflanzen im Park geht. Welche Pflanzen haben sich wie entwickelt, wo gibt es ungewünschte Pflanzen und wie wird der Park von den Menschen angenommen? 

Weiterlesen ...

Bonn - Pflegeaktion plus Pflanzung von Frühblühern

Samstag, den 12. Oktober 2019  von 11-13 Uhr
         auf der PikoPark-Fläche, Max-Planck-Str. 17
Nora Hahn, Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Aushang PikoPark Herbsttreffen 2019 2

Erfurt - Pflegetreffen im PikoPark im September

Anfang September kamen Mieterinnen und Mieter zusammen und schauten genau hin, welche Pflanzen welche Pflege nötig haben.

Weiterlesen ...

Speyer - Erstes Pflegetreffen im PikoPark

Mitte Juli kamen die Mieterinnen und Mieter zu einem ersten Pflegetreffen im PikoPark zusammen.

Weiterlesen ...

Offizielle Einweihung des PikoPark Erfurt

Bei schönstem Sommerwetter kamen am Freitagmittag, den 28.6.19 viele Anwohnerinnen und Mieter der Sofioter Straße zusammen, um die offizielle PikoPark-Einweihung zu feiern und sich die neu geschaffenen Lebensräume vor ihrer Haustür genauer anzuschauen.

Weiterlesen ...

Auszeichnung als offizielles Projekt der UN-Dekade Biologische Vielfalt

Im Anschluss an die Pflanzaktion im PikoPark Remscheid wurde das Projekt "Treffpunkt Vielfalt - PikoPark" ausgezeichnet als offizielles Projekt der UN-Dekade Biologische Vielfalt. Der Oberbürgermeister von Remscheid, Burkhardt Mast-Weisz überreichte dem Wissenschaftsladen die Urkunde und den Baum für biologische Vielfalt.

Weiterlesen ...

"Treffpunkt Vielfalt - PikoPark" offizielles Projekt der UN Dekade für biologische Vielfalt

Dass das Engagement für die Natur und den Erhalt der Artenvielfalt in den PikoParks der fünf beteiligten Städte Bonn, Dortmund, Erfurt, Remscheid und Speyer vorbildlich ist un das Bewusstsein für die biologische Vielfalt fördert, finden auch die Vereinten Nationen (UN). Deswegen erhielt "Treffpunkt Vielfalt - PikoPark" am Samstag den 25. Mai 2019 die Auszeichnung als offizielles Projekt der UN-Dekade Biologische Vielfalt. 

Weiterlesen ...

Pflanzaktion im PikoPark in Remscheid am Hasenberg

Bei Sonnenschein und in fröhlicher Stimmung wurde dem PikoPark am Hasenberg ein grünes Gesicht verliehen.

Weiterlesen ...

Das Projekt wird gefördert durch das Bundesamt für Naturschutz mit Mitteln des Bundesministeriums für Umwelt, Naturschutz und nukleare Sicherheit.

Förderer

BMU 2018 Web de

      RZ Logo BfN 2014 4C

Ein Projekt des

image5

Verbundpartner

image6

Kooperationspartner des WILA

VEBOWAG Logo 4c

 

image8

 

image9

 

GBS Logo Speyer Gemeinnützige Baugenossenschaft Speyer eG

Logo GEWAG