Menü öffnen

Remscheid - Naturerlebnisaktion im PikoPark (Juli 2021)

Immer der Nase nach - Gemeinsam mit Tobias Marsch von der Umweltbildungsstätte Natur-Schule Grund in Remscheid streifen die Kinder der Grundschule Hasenberg durch den PikoPark auf der Suche nach Essbarem. 

In der Naturerlebnisaktion im PikoPark entdeckten und sammelten die Kinder naturnahe Wild- und Durftkräuter und erstellten daraus Kräutersalz. Während die Kinder Pfefferminze schnell am Duft erkannten, waren Thymian und Salbei schon etwas kniffeliger zuzuordnen. Die Kinder lernten die Kräuter kennen und fanden heraus, welche Pflanzen essbar waren. 

Nach der Mittagspause zogen die Kinder, diesmal mit Becherlupen ausgerüstet, erneut in den Park und schärften ihren Blick für das Kleine und die Details im Park. Sie entdeckten, welche Fliegen, Wildbienen oder Käfer auf welchen Blüten landeten und ihr Lieblingsessen finden.  

RS Naturerlebnisaktion OGS 20721 21 web  RS Naturerlebnisaktion OGS 20721 22 web

    RS Naturerlebnisaktion OGS 20.7.21 11 web  RS Naturerlebnisaktion OGS 20.7.21 25 web

RS Wildbiene auf Färberkamille 2 web RS Taubenskabiose mit Schwebfliege und Käfer web

RS Naturerlebnisaktion OGS 20721 80 web  RS Naturerlebnisaktion OGS 20721 70 web

Das Projekt wird gefördert durch das Bundesamt für Naturschutz mit Mitteln des Bundesministeriums für Umwelt, Naturschutz und nukleare Sicherheit.

Förderer

BMU 2018 Web de

      RZ Logo BfN 2014 4C

Ein Projekt des

image5

Verbundpartner

image6

Kooperationspartner des WILA

VEBOWAG Logo 4c

 

image8

 

image9

 

GBS Logo Speyer Gemeinnützige Baugenossenschaft Speyer eG

Logo GEWAG